DIY: Weihnachtsfenster

DIY: Weihnachtsfenster

Die Weihnachtszeit ist für die Kinder eine aufregende und spannende Zeit. Um das Warten auf das Christkind zu verkürzen, habe ich für dich eine Bastelanleitung, bei dieser dir deine Kinder gerne helfen können.

Hier die Anleitung.

Was brauchst du dafür:

  • 1 Stk. weißen Bastelkarton
  • 1 A4 Blatt Transparentpapier (Farbe deiner Wahl)
  • Kleber
  • Schere
  • Lineal
  • Bastelmesser
  • Bleistift/Buntstifte/Fineliner

1. Schritt

Zeichne auf dem Bastelkarton ein Haus auf. Skizziere die Fenster und die Türe in das Haus.

gezeichnetes Weihnachtsfenster

2. Schritt

Schneide mit einem Bastelmesser die Fenster und Tür aus. Verwende am besten dafür ein Lineal, um die geraden Linien zu erhalten. Die ausgeschnittenen Teile lege bitte für später auf die Seite.

ausgeschnittene Fenster und Tür

3. Schritt

Als nächstes klebe das Transparentpapier auf die Rückseite.

Transparentfolie bekleben
Transparentfolie bekleben

4. Schritt

Zeichne beliebige Motive auf die ausgeschnittenen Teile und schneide sie aus. Klebe die Motive in die Fenster und Türe.

Motive zeichnen
fertiges Weihnachtsfenster

Du kannst je nach Belieben eine Kerze hinter dem Weihnachtsfenster stellen oder von deinen Kindern bemalen lassen. ;-)

Weihnachtsfenster bemalt

Fertig ist das Weihnachtsfenster.

Viel Spaß beim Nachmachen.

DIY: Weihnachtsfenster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.